Alle neusten Änderungen auf einem Blick

  • Liebe Community,


    ein Jahr ist vergangen, ein Neues hat begonnen. So möchten wir gerne mit neuer Frische in das Jahr 2018 starten. Sehr kurzfristig haben wir unsere Wartungsarbeiten für den ersten Tag dieses Jahres angekündigt und freuen euch jetzt ein neues Forum präsentieren zu dürfen.


    Viele Änderungen sind wahrscheinlich intuitiv erreichbar, dennoch möchte ich gerne auf bestimmte Aspekte eingehen.


    • Neue Statusseite
    ... die wahrscheinlich erste Änderung, die euch aufgefallen sein wird, ist unsere neue Statusseite. Die Statusseite war während der Wartungsarbeiten bereits aktiv geschaltet und ist zukünftig auch weiterhin unter status.breadfish-rp.de für euch erreichbar.


    • Neues Forum
    ... mit der Woltlab Suite bieten wir euch ein neues, zeitgemäßes Forum mit vielen neuen Funktionen, einem neuen Design, welches wir an unser altes angelehnt haben, sowie vielen weiteren Änderungen. Durch das neue Forum hat sich auch die Authentifizierungsmethode bei dem Login geändert. Für einen Login auf dem Gameserver ist es demnach erforderlich, sich einmal erneut im Forum anzumelden.


    • Neue Charaktererstellung
    ... gemeinsam haben wir uns Gedanken zu der Charaktererstellung gemacht und konnten diese weiter perfektionieren. Wir bieten euch in der neuen Charaktererstellung erstmals die Möglichkeit auch Doppelnamen für Charaktere zu wählen. Die Auswahlfelder für die Charaktererstellung bei eurem ersten Login auf dem Gameserver sind nicht mehr relevant und fallen zukünftig weg. Stattdessen könnt ihr euch bereits bei der Charaktererstellung hier im neuen Forum euren Wunschcharakter zusammenstellen. Dabei könnt ihr auswählen, welche Dokumente und Gegenstände er zu Anfang bei sich trägt, welches Aussehen er hat, wie gut er im Umgang mit Waffen ist und mit wie viel Bargeld der Charakter starten wird. Zusätzlich ist die Beantwortung der Metagaming und Powergaming Fragen aktuell nicht mehr notwendig. Das System wird in naher Zukunft durch ein Anderes abgelöst und soll euch die Charaktererstellung intuitiver gestalten.


    • Neuer Charakter, altes Geld.
    ... wir haben uns ein neues System überlegt, das euch ähnlich wie die Spielstunden auch euer allgemeines Geld speichert. Bei jeder Charakterlöschung (zum Beispiel durch einen CharacterKill) wird das aktuelle Vermögen dieses Charakters auf einem Depot für euren Account gespeichert. Ihr habt dann die Möglichkeit für einen neuen Charakter dieses Guthaben zum Teil oder ganz von eurem Depot auf den neu erstellen Charakter zu übernehmen. Damit nehmen wir vor allem auch die Hürde, reichere Charaktere zu löschen. Wer einmal viel erreicht hat, darf so auch mit einem neuen reichen Charakter starten.


    • Umgang mit Waffen neuer Charaktere
    ... für jeden neu erstellten Charakter kann eine Erfahrungsstufe im Umgang mit Waffen gewählt werden. Dabei werden automatisch die Fähigkeitswerte der Waffen skaliert, sodass ihr euch nicht mehr stundenlang im Ammunation aufhalten müsst, um die Fähigkeiten auf, für diesen Charakter realistische, Werte zu bringen.


    • Charakteraktivierung durch das Team
    ... selbstverständlich haben wir für uns auch den Vorgang zur Bearbeitung neuer Charakter verändert. Neue Charaktere werden selbstverständlich auf Plausibilität geprüft, denn Vorgeschichte, Gegenstände, Dokumente, Bargeld und die Erfahrungsstufe im Umgang mit Waffen müssen miteinander harmonieren.


    • Charakterdarstellung und weniger Metagaming

    ... in letzter Zeit ist es, auch von unserer Seite, häufig zu Unmut gekommen, da durch die in jedem Beitrag angezeigten Charaktere eines Commuitymitgliedes die Möglichkeit bestand, einen Charakter trotz der Usermaske einem Spieler zu zuordnen. Die neue Liste der Charaktere ist ausschließlich für euch selbst bestimmt und zeigt euch den aktuellen Charakterstatus, während der Bearbeitungsphase. Nach Abschluss könnt ihr eure Spielstunden des Charakters direkt in der Liste einsehen. Es besteht keine Möglichkeit mehr die Charaktere anderer Spieler im Forum angezeigt zu bekommen, sodass die Möglichkeiten zu Metagaming durch uns erneut um ein hohes Maß eingeschränkt werden.


    • Multiaccounts und die Beantragung
    ... ein neues System hilft uns neue Multiaccounts besser zu entdecken. Der Schritt zur Beantragung eines Doppelaccounts wird im neuen Forum durch ein einfaches Formular am unteren Ende der Seite gelöst. Das neue System hilft uns solche Anträge besser zu verarbeiten.


    • Abschaffung des Userrats

    ... als Thema einer vergangenen Teamsitzung haben wir die aktuelle Notwendigkeit des Userrats hinterfragt. Da bisher jeder GameMaster noch einmal über die Beschwerde schauen musste, um die Sanktion oder die endgültige Vorgehensweise zu bestimmen, ist es in jedem Fall eine für uns anstehende Arbeit. Wir haben uns daher noch einmal mit den aktuellen Userratsmitgliedern zusammen gesetzt und den Entschluss gefasst, diesen zukünftig nicht mehr zu wählen und die Beschwerden zukünftig nur noch durch das Team bearbeiten zu lassen. Selbstverständlich steht es jedem frei uns bei anstehenden Anliegen direkt zu kontaktieren, falls ihr euch selbst nicht trauen solltet, könnt ihr selbstverständlich einen Vertreter innerhalb der Community fragen. (zum Beispiel einen guten Freund)


    • Neuer Experte für die Webentwicklung

    ... auch heißen wir dieses Jahr einen neuen Experten willkommen. Giraffe wird uns zukünftig als Experte für Webentwicklung unterstützen.


    Wichtige Hinweise zu weiteren anschließenden Entwicklungsarbeiten

    Wir haben uns in den vergangenen Wochen eingehend mit dem heutigen Update beschäftigt und sehr großen Wert auf möglichst kurze Downtimes gelegt. Leider muss jeder Entwickler bei solchen umfassenden Arbeiten Zeiten für nicht geplante Vorfälle einberechnen. Wir haben unsere Priorität demnach auf frühstmögliche Nutzbarkeit gesetzt und möchten euch die oben genannten Änderungen nicht länger vorenthalten. Dadurch sind leider noch nicht alle von uns geplanten Änderungen vollständig realisiert und die ein oder andere Unmut kommt eventuell bei euch auf.


    Da möchten wir gerne noch einmal näher drauf eingehen...


    Durch die Migartion des alten Forums in die neue Forensoftware, funktionieren einige Dinge noch nicht ganz korrekt. So ist es Möglich, dass Verlinkungen nicht mehr korrekt verlinken, Signaturen nicht richtig dargestellt werden, BB Codes in Beiträgen verwirrend sind und auch keine Tab Menüs mehr in Beiträgen funktionieren. Wir werden uns auch noch in den kommenden Tagen mit Nacharbeiten beschäftigen, um dort möglichst viele Daten richtig darzustellen. Gerne könnt ihr eure Beiträge und Profilfelder aber auch schon selber bearbeiten.


    Auch ist es derzeit noch nicht möglich, Charaktere eigenständig zu editieren (zum Beispiel um nach einem IC Ereignis den Nachnamen anzupassen) oder Charaktere eigenständig zu löschen (zum Beispiel durch einen CharakterKill). Selbstverständlich bemühen wir uns auch hier um einen kurze Ausfallzeiten dieser Funktionalität.


    Durch die Vielzahl von Änderungen an Datenbankstrukturen stehen aktuell viele IC Websites, die mit dem Server verbunden sind, noch nicht zur Verfügung. Da wir uns hauptsächlich auf das Forum und den Gameserver konzentrieren, können wir euch noch keinen genauen Zeitpunkt für den Abschluss der Arbeiten an IC Websites nennen. Den aktuellen Status könnt ihr unter status.breadfish-rp.de einsehen.


    Der Gameserver ist derzeit noch nicht erreichbar, da Verbindungen zum Forum neu erstellt werden müssen.



    Wie immer informieren wir euch selbstverständlich über weitere Änderungen und wünschen an dieser Stelle ein fantastisches neues Jahr und viel Spaß bei der Erkundung der neuen Funktionen!


    euer Team

  • Was ist eigentlich mit den Changelogs? Kommen die wieder oder sind die zukünftig dann "nur noch" in den Releasenotes und IG einsehbar?

    Für die "Feature"-Updates gibt es ja immer Release Notes.

    Bugfixes sind derzeit Ingame einsehbar. Ob langfristig noch mal ein Changelog wie früher hier im Forum aufrufbar sein wird, steht noch nicht fest. Der Fokus liegt derzeit zumindest auf anderen Dingen.

  • Ungewohntes Design, war mir nicht sicher ob ich mich anmelden soll, alles so fremd XD muss mich erstmal dran gewöhnen


    //Edit: was hat es mit den Punkten auf Sich?

     
    <<Neulich Fritten Fett getankt Ergebnis: die Nutten haben hunger wenn ich vorbei fahre>>


    Leute, entspannt euch. Es gibt kein Problem, das man nicht durch reden, einer Therapie, Waffen, Pizza, Sex, Alkohol, Drogen, Erpressung oder einen Auftragskiller beheben könnte.